9. November 2013

Mint und so ...

Hallo ihr Lieben,

Endlich schaff ich es mal wieder 

etwas zu schreiben! 

Naja, eigentlich habe ich es endlich

geschafft etwas zu werkeln, damit

ich überhaupt etwas zu schreiben

habe ;-)

Die kleine Kommode, die ich euch 

schon einmal im Vorher-Zustand 

gezeigt habe, war nun wirklich 

langsam mal fällig. Ganz hell mint

ist sie geworden mit kleinen GG-

Servietten-Röschen!



Und Schildchen hat sie. Auf denen

steht allerdings noch nichts,

da ich noch nicht endgültig weiß 

was in welches Schublädchen

kommen soll. 




Wenn man einmal mit Servietten-

Technik angefangen hat kann man

aber auch nicht mehr aufhören...

Und so entstanden noch dieses 

Mini-Tablett




Und zwei Holzherzen






Und noch ganz Vieles mehr...

Das befindet sich allerdings noch

im Chaos und wird das nächste

Mal ( vielleicht schon Morgen :-) )

gezeigt!


Als ich dann letztens noch so ein

schönes Textilgarn in pastelligem

Mint entdeckt habe, musste es 

natürlich sofort mit und wurde

direkt zu Topflappen verhäkelt.



Ihr merkt, ich habe eine " Mintige

Phase" ;-D

Und wo wir gerade bei Mint sind 

;-), es kam die Frage auf, auf was 

für einer Decke die Fluppsi ( in 

meinem letzten Post) liegt.

Es ist eine unserer diversen 

Couch-Decken. Ich hab sie schon

vor längerer Zeit gemacht. 




Sie ist wie Bettwäsche genäht. 

Also sehr groß und mit richtigem

Bettzeug gefüllt. Ich mag es halt

schön warm und gemütlich auf der

Couch :-). Falls ich sie überhaupt

mal haben darf, sie steht hier bei

Allen hoch im Kurs ;-)




So, morgen müssen die Kürbisse

weichen und es wird neu dekoriert.

Bis dahin ist aber noch das Chaos

zu minimieren ;-)


Wünsche euch einen schönen

Abend! 

( Rabimmel Rabammel Rabumm...)


            Eure Coco  :-)

















Kommentare:

  1. Liebe Coco,
    da hast du ja wunderbare Sachen geschaffen oder besser gesagt gezaubert, denn diese kleinen Röschen sind wirklich zauberhaft und passen toll auf den mintfarbenen Untergrund. Auch das kleine Holztablett ist absolut putzig. Ich glaube, ich habe noch das Gleiche. Es ist doch ursprünglich hell-holzfarben ,oder?
    Auch die Herzchen gefallen mir gut, einfach aber richtig schön.
    Die pastellfarbene Sofadecke sieht toll aus und nach richtig viel Arbeit, aber wie man sieht, wird sie ja auch wirklich ausgiebig gewürdigt. ;-)
    Richtig schöne Sachen hast du!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Coco,
    Das Kästchen ist ♡allerliebst geworden! Ich glaube, ich muss ganz dringend zum Möbel-Schweden und mir eins kaufen. ;-)
    Hab einen schönen Abend!
    Ganz liebe Grüße, Jule ☆

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Coco,
    ich liebe mint! Dein Schubladenkästchen ist so schön geworden! Das mit der Serviettentechnik kenne ich auch! Ich kann mich da auch immer schlecht bremsen. Macht aber auch so nen Spaß!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Halleluja, liebe Coco, da hst du je einen " Schlag rein gehauen", sind das viele, wundervolle Dinge !Und Mint...ist wundervoll, nich ;o) ?!Habe gerade nochmal hoch gescrollt, einmal kurz gucken reichte nun wirklich nicht ;o), alles so,so süß! Und das sind auch die kleinen Samtpfötchen ;o)! Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe coco,
    ich bin sprachlos! ganz viele tolle sachen hast du gemacht...die kommode, das tablett, die topflappen...jaaaaaaaa und die decke ist ein absoluter traum. kein wunder das sich darauf auch deine katzen wohlfühlen :o)!
    oh oh...ich wollte dir doch noch ein foto schicken! mach ich...muss nur suchen.
    hab ein feines wochenende!
    alles liebe von
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Coco,

    welch herrliche Dinge Du gezaubert hast - das Schränkchen ist wunderschön geworden und auch das kleine Tablett.
    Ich liebe diese Erfindung mit der Serviettentechnik.
    Auch ich verschönere hin und wieder Dinge mit denselben.
    Das Deckchen Deiner Mieze ist wirklich toll - da hat man bestimmt herrliche Katzenträume.
    Süß wie sie so schlafen.
    Mint finde ich übrigens auch herrlich - vorallem Deine kleinen Topflappen finde ich süß.
    Hat was Erfrischendes an sich.

    Nun freue ich mich auf die neue Deko von Dir.
    Lass uns aber nicht zu lange warten.

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Coco,
    Deine Serviettentechnikaufhübschung ist superklasse.
    Hab mir letzte Woche diesen Kleber dafür gekauft und möchte es auch mal probieren. Ob's so schön wird wie bei Dir?
    Ich hoffe es.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Coco,
    das hast du aber schön gemacht! :-D Solche Schildchen brauch ich auch für meine Kommode, die hat so viele Fächer, ich weiß nie wo ich suchen muss! *lach* Und eure Kuscheldecke ist auch soooo gemütlich. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Coco,
    du bist so fleißig gewesen. Das kleine Kommödchen gefällt mir sehr und auch das kleine Tablett sieht mit der hübschen Verzierung total süß aus. Deine Minte-Phase vertreibt jeden trubsinnigen Novembergedanken. ;)
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  10. Sehr süß Deine Kreationen liebe Coco und Mint ist immmmer gut:-))))))
    LLG

    Syl

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Coco,
    das mit der Serviettentechnik sehe ich in letzter Zeit immer öfter. Meine Serviettentechnik Phase ist mehr als zehn Jahre her, aber wenn ich das so sehe werde ich wohl auch mal wieder versuche starten.
    Deine Katzen sind total süß und niedlich, warum soll es Dir mit den Lieblingsdecken anders gehen wie uns. Ich muss auch meistens andere aus den Schrenk kramen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Coco,
    da hast du aber einiges gemacht! Soo schön! Am Besten gefallen mir die Topflappen und die Decke :)! Wirklich toll!
    Herzliche Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Sachen hast Du da gewerkelt! Ha ja und die Decke... ist es da ein Wunder, daß sich Deine Fellnasen gerne da drauf legen? :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen